KUNEX® Klemmfugenbänder innen- oder außenliegend aus thermoplastischem Kunststoff (PVC-P) dienen der Abdichtung von Anschlussfugen an bestehende Gebäude. Durch einen glatten Schenkel können die Fugenbänder mittels einer Klemmflanschkonstruktion an bereits bestehende Betonbauteile wasserundurchlässig montiert werden. Das Dehnteil mit dem Hohlkörper ermöglicht die Aufnahme von Bewegungen über alle Achsen hinweg. Klemmfugenbänder werden in der Regel als vorgefertigte Fugenband-Konstruktionen speziell für die jeweilige Einbausituation angefertigt.

Montageanleitung
Ausschreibungstexte

Den passenden Ausschreibungstext zu diesem Produkt finden Sie auf diesen Portalen:

Vorteile

  • Rohstoffbasis PVC-P
  • Sehr gute Verschweißbarkeit der Fugenbänder
  • Klemmfugenbänder nach DIN 18541-2
  • Fugenband-Konstruktionen nach Kundenwunsch

Technische Details

  • Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis (abP)
  • Standard-Rohstoffbasis PVC-P in den Varianten Werksnorm mit abP und DIN-Bänder
  • Bitumenverträgliches Material auf Anfrage

Was auch immer Sie planen.

Wir begleiten Sie mit fachkundiger Beratung, bei jeder Anwendung. Für einen Arbeitsalltag, in dem vieles einfacher wird und die Freude über erfolgreiche Resultate steigt.

Consultant Search

Bei der Benutzung unseres Experten-Chats werden Cookies von baufragen.de gesetzt. Einige dieser Cookies erfordern Ihre ausdrückliche Zustimmung.
Um das Widget von Baufragen.de nutzen zu können, stimmen Sie bitte der Verwendung dieser Cokies zu.
Weitere Informationen über die Verwendung finden Sie in der Datenschutzerklärung von baufragen.de

Memolist
Keine Produkte in der Merkliste
Inklusiv-Zubehör