Die wärmedämmenden ISOPRO® Anschlusselemente von H-BAU stellen zuverlässig die kraftschlüssige Verbindung von Außenbauteilen aus Beton mit Innenbauteilen her. Mit einer Dämmstärke von 80 mm löst ISOPRO® wärmetechnische Schwachstellen in der Gebäudehülle und übertrifft die Anforderungen an den Wärmeschutz bei weitem. Die Elemente sind nach Nr. Z-15.7-243 und Z-15.7-244 bauaufsichtlich zugelassen und reduzieren zuverlässig Wärmebrücken nach DIN 4108-2 Bbl. 2 und EnEV.

Ausschreibungstexte

Den passenden Ausschreibungstext zu diesem Produkt finden Sie auf diesen Portalen:

Vorteile

  • Einfach, schnell, wirtschaftlich
  • Reduzierung der Heizkosten
  • Vermeidung von Wärmebrücken und somit von Schimmel- und Feuchteschäden
  • Reduzierung des Wärmeflusses im Stabwerk auf ein Minimum

Technische Details

  • Bauaufsichtlich zugelassen und typengeprüft nach EC2
  • 80 mm Dämmkörper: aus NEOPOR® mit λ = 0,031 W/mK
  • Bewehrungsstäbe: aus B500B und B500NR
  • Drucklager: aus hochfestem Spezialbeton

Downloads

Was auch immer Sie planen.

Wir begleiten Sie mit fachkundiger Beratung, bei jeder Anwendung. Für einen Arbeitsalltag, in dem vieles einfacher wird und die Freude über erfolgreiche Resultate steigt.

Consultant Search

Bei der Benutzung unseres Experten-Chats werden Cookies von baufragen.de gesetzt. Einige dieser Cookies erfordern Ihre ausdrückliche Zustimmung.
Um das Widget von Baufragen.de nutzen zu können, stimmen Sie bitte der Verwendung dieser Cokies zu.
Weitere Informationen über die Verwendung finden Sie in der Datenschutzerklärung von baufragen.de

Memolist
Keine Produkte in der Merkliste
Inklusiv-Zubehör