Sehr geehrte Kunden*innen,
wir sind wieder komplett für Sie erreichbar. Lediglich der Standort Chemnitz ist noch eingeschränkt telefonisch erreichbar. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis in den letzten Wochen!

Wir präsentieren: Unsere neuen JAI-Typen auf dem Ersten Schweizer Aufzugstag

Wir sind vor Ort: Am 9. November in Wallisellen bei Zürich auf dem Ersten Schweizer Aufzugstag stellen wir Ihnen unsere neuen Produktlösungen zur Schallisolation von Aufzugsanlagen vor.

Insbesondere in Wohngebäuden, Krankenhäusern oder Hotels müssen hohe Schallschutzanforderungen beachtet werden. Dies ist ein wichtiges Thema sowohl bei der Planung neuer Aufzüge in Neubauten als auch beim Austausch oder der Modernisierung von Aufzugsanlagen in Bestandsbauten. Unsere Herstellerfirma JORDAHL hat sich der Herausforderung gestellt, Schallschutzlösungen nun für Aufzüge mit hoher Tragfähigkeit oder Rucksackaufhängung zu entwickeln. Basierend auf der TÜV-zertifizierten Aufzugsisolierung JAI sind zwei neue Typen auf den Markt gekommen, die konstruktiv für diese Aufzugsarten ausgelegt sind.

Die neuen JAI-Typen im Fachvortrag

Auf dem Ersten Schweizer Aufzugstag am 9. November in Wallisellen wird unser Experte Prof. Dr.-Ing. Mazen Ayoubi einen Fachvortrag halten. Der Fokus des Referats liegt auf dem Schallschutz in Aufzugsanlagen und berücksichtigt dabei die neuen JAI-Typen. Ebenso werden die normativen Hintergründe des Planungsprozesses beleuchtet, da auf eine Aufzugsisolierung hohe Kräfte wirken. Ein weiterer Punkt ist das Konzept der Dämmung: In diesem Zusammenhang erläutert Ayoubi, auf welche Weise die Aufzugsisolierung JAI von JORDAHL die Übertragung von Geräuschen und Vibrationen in angrenzende Räume verhindert. Versuchsergebnisse und Einsatzgebiete der Produktlösung runden das Thema ab.

Unsere Experten vor Ort

Veranstalter der Tagung ist der Schweizerische Verein für technische Inspektion (SVTI). Zu den Haupttätigkeiten des SVTI gehören die Überwachung von technischen Anlagen, Geräten sowie Installationen in Kraftwerken. Auch die Marktüberwachung von Aufzügen und Druckgeräten fällt in den Zuständigkeitsbereich des SVTI. Bund und Kantone erteilen ihm auf Mandatsbasis entsprechende Aufträge.
Der Erste Schweizer Aufzugstag widmet sich den aktuellen Trends der Stadt- und Gebäudeentwicklung in der Schweiz sowie den damit verbundenen Anforderungen an die Planung von Aufzugsanlagen. Auf Sie warten weitere interessante Vorträge und natürlich unsere Experten*innen, die Sie vor Ort zu Ihren anstehenden Projekten beraten. Melden Sie sich gleich hier an.

 

Was auch immer Sie planen.

Wir begleiten Sie mit fachkundiger Beratung, bei jeder Anwendung. Für einen Arbeitsalltag, in dem vieles einfacher wird und die Freude über erfolgreiche Resultate steigt.

Bei der Benutzung unseres Experten-Chats werden Cookies von baufragen.de gesetzt. Einige dieser Cookies erfordern Ihre ausdrückliche Zustimmung.
Um das Widget von Baufragen.de nutzen zu können, stimmen Sie bitte der Verwendung dieser Cokies zu.
Weitere Informationen über die Verwendung finden Sie in der Datenschutzerklärung von baufragen.de