Seit dem 1. Januar 2022 sind die PohlCon Vertriebs GmbH, die PUK Group sowie die JORDAHL GmbH und die H-BAU Technik GmbH zu einem einzigen Unternehmen verschmolzen. Aufnehmende Gesellschaft ist die neue PohlCon GmbH mit Hauptsitz in Berlin. PUK, JORDAHL und H-BAU Technik bleiben weiterhin als starke Marken bestehen, allerdings nicht als eigenständige Firmen. Für Kaufanfragen besuchen Sie bitte die Webseite der PohlCon. Informationen zu Produkten finden Sie weiterhin auf den bekannten Markenseiten.

Weihnachtspende für Kinder (T)Räume

In diesem Jahr spenden wir 10.000 Euro an den Ahrtaler Verein „Fortuna hilft e.V.". Damit möchten wir die freiwilligen Helfer unterstützen, die sich täglich für die betroffenen Familien der Flutkatastrophe einsetzen.

Im Juli 2021 haben unvorstellbare Wassermassen das Ahrtal in der Eifel getroffen. Auch Monate nach der Katastrophe sind die Folgen unübersehbar und der Wiederaufbau noch lange nicht abgeschlossen. Zerstörung, Dreck und Baufahrzeuge voller Schutt sind ein allgegenwärtiges Bild und für die Anwohner des Ahrtals eine tägliche Erinnerung an die schockierenden Erlebnisse.
Die Flut hat einen Großteil der Umgebung, Menschen, Tiere und Lebensträume mit sich gerissen – eine Situation, die insbesondere Kinder tief erschüttert zurückgelassen hat. Gerade sie brauchen ein sicheres, geborgenes und unbeschwertes Umfeld. Doch noch immer sind sie umgeben von Bautrocknern, kahlen Wänden und Trümmern, die einst Schulräume und Kinderzimmer waren. 

Herzensprojekte fürs Ahrtal

Diesen Kindern und ihren Familien widmet sich der Verein Fortuna hilft e.V.. Unter der Leitung von Klaudia Skodnik unterstützen freiwillige Helfer die zahllosen Opfer im Flutgebiet. Mithilfe von Spenden kaufen sie alles, was vor Ort dringend gebraucht wird. Ob Winterstiefel, Gasheizer oder Schulmaterial – die Vereinsmitglieder fahren persönlich zu den Menschen und versorgen sie mit den vielen großen und kleinen Dingen, die vor der Flut selbstverständlich waren.
Durch die Nähe unseres Standortes in Schönecken zum Ahrtal haben viele Kollegen*innen die Folgen der Flut noch immer vor Augen. Auch als Unternehmensgruppe wollen wir nicht wegschauen und Fortuna hilft e. V. mit einer Spende von 10.000 Euro bei ihrer Aufgabe unterstützen. Mit dem Geld wird der Verein einen Zirkuswagen kaufen und so umgestalten, dass er für die Kindern ein Rückzugsort wird, an dem sie ungestört spielen, lesen und Erlebtes verarbeiten können.

„Sie bringen Kinderherzen zum Leuchten“

Der Wagen wird im Rahmen eines Therapieprojektes im Ahrtal aufgestellt und soll dort den Kindern einen positiven Raum mit viel Platz zum Träumen bieten. „Wir danken den Weihnachtsengeln der PohlCon, dass sie mit dem Zirkuswagen Kinder(T)Raum den traumatisierten Kindern eine Möglichkeit schenken, Geborgenheit und Unbeschwertheit zu spüren“, so Klaudia Skodnik. Wie freuen uns, dass unsere Weihnachtsspende dazu beiträgt, dieses wichtige Vorhaben zu realisieren und bedanken uns an dieser Stelle auch bei der Familie Pohl, die diese Spende ermöglicht.

Was auch immer Sie planen.

Wir begleiten Sie mit fachkundiger Beratung, bei jeder Anwendung. Für einen Arbeitsalltag, in dem vieles einfacher wird und die Freude über erfolgreiche Resultate steigt.

Bei der Benutzung unseres Experten-Chats werden Cookies von baufragen.de gesetzt. Einige dieser Cookies erfordern Ihre ausdrückliche Zustimmung.
Um das Widget von Baufragen.de nutzen zu können, stimmen Sie bitte der Verwendung dieser Cokies zu.
Weitere Informationen über die Verwendung finden Sie in der Datenschutzerklärung von baufragen.de